Liebe Leserin, lieber Leser,

als Kirchengemeinde möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, die Pandemie des Corona-Virus SARS-CoV-2 und der damit einhergehenden Erkrankung Covid-19 zu verlangsamen. Der Kirchenvorstand folgt daher der dringenden Empfehlung der bayerischen Landeskirche, alle Veranstaltungen, Gottesdienste und Treffen bis auf weiteres pausieren zu lassen. Beerdigungen finden statt, allerdings nur im Freien und im kleinen Kreis (bis max. 10 Personen).

Selbstverständlich sind wir als Seelsorger gerne für Sie da. Sie erreichen uns über das Pfarramt Füssen.

Die Kirche bleibt tagsüber geöffnet. Alle, die sich nach einem andächtigen Ort in diesen aufgewühlten Zeiten sehnen, sollen einen solchen Ort bei uns finden. Bitte achten Sie jedoch darauf, ausreichend Abstand zu anderen in der Kirche zu halten.

Unser Pfarramt ist zu den regulären Zeiten für Sie da. Zum Schutz aller bitten wir Sie jedoch dringend, alle Anliegen derzeit per Telefon- oder Email-Kontakt zu erledigen.

Für die einzelnen Sonntage werden wir jeweils sonntags um 11.00 Uhr eine kurze Predigt und ein Gebet auf unserer Homepage veröffentlichen. Sie können uns auch gern Ihre Gebetsanliegen per Email senden.

Rundfunk und Fernsehen bieten eine Reihe von Gottesdiensten an, z.B. unter

Zum Schluss noch ein Appell: Alleinstehende in unserer Nähe, die zu den Risikogruppen gehören, die einen schweren Kranheitsverlauf zu befürchten haben, brauchen evtl. Unterstützung. Bitte haben Sie ein Auge auf Menschen in Ihrer Nachbarschaft, die Hilfe beim Einkaufen und anderen Botengängen (Apotheke, Post etc.) benötigen und organisieren Sie ggf. nachbarschaftliche Hilfe, damit niemand in Not gerät. Vielen Dank.

Bleiben Sie Gott befohlen,

Ihre Pfarrer Andreas & Ilka Huber

 

 

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.