Gottesdienste

Was? Wann? Wo? Hier finden Sie alles rund um unsere Gottesdienste.

In unserer schönen Kirche feiern wir gern Gottesdienste in unterschiedlichen Formen.

Predigt-/ Abendmahlsgottesdienste: Sonntags um 10.00 Uhr in der Christuskirche (mit Abendmahl in der Regel am 1. Sonntag eines Monats und an hohen Feiertagen) nach der in unserer Landeskirche bekannten Liturgie.

Oase-Gottesdienst: Ein Gottesdienst am Samstagabend um 19.00 Uhr; mit viel Musik und meditativen Texten. Findet etwa sechsmal im Jahr statt.

Chris-Go-Gottesdienst: Der etwas andere Gottesdienst mit modernen Liedern und kreativen Elementen. Etwa ein- bis zweimal im Jahr.

Familiengottesdienst: Für die ganze Gemeinde. Anstelle des üblichen Sonntagsgottesdienstes feiern an Ostersonntag, am Sommerfest, an Erntedank und am 1. Advent Jung und Alt gemeinsam Familiengottesdienst.

Kindergottesdienst für alle Kinder: Findet monatlich parallel zum Hauptgottesdienst am Sonntag um 10.00 Uhr statt. Nach einem gemeinsamen Beginn in der Christuskirche mit den Erwachsenen feiern die Kinder im „Haus der Begegnung“, Kirchstraße 8, weiter.

Zippel-Zappel-Gottesdienst: Ein Gottesdienst für kleine Kinder mit Bewegung, biblischen Geschichten, Spielen, Liedern und etwas zum Mitnehmen. Dazu treffen wir uns vier- bis fünfmal im Jahr freitags um 16.00 Uhr in der Kirche.

Neben den aufgezählten Formen feiern wir außerdem einmal jährlich das Tischabendmahl, die Osternacht, einen oder zwei Segnungsgottesdienst(e), den Weltgebetstag, den Buß- und Bettag.

Bitte beachten Sie immer unsere aktuellen Termine und Hinweise auf der Startseite.