Kinderbibeltag

Jedes Jahr im November findet der Kinderbibeltag am Buß- und Bettag statt. Da dieser kein Feiertag, aber ein schulfreier Tag ist, wollen wir an dieser Stelle die Eltern entlasten und bieten am Vormittag zwischen 8.00 und 14.00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für Schulkinder.

Die Themen bisher waren

Gottes neue Stadt

Ich bin ich!

Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen

Trau Dich!“

Feiern erlaubt!  So lautet das Thema 2017. Dabei hören die Kinder die Geschichte von der Hochzeit zu Kana, bei der Jesus Wasser in Wein verwandelt. Die Menschen sollen fröhlich weiterfeiern können. Das wollen auch wir auf dem Kinderbibeltag, aber nicht mit Wein (!), sondern mit einem schönen gemeinsamen Essen an einer großen geschmückten Tafel. Selbstverständlich soll der Spaß an einem schulfreien Tag nicht zu kurz kommen. Wir machen immer wieder Pausen, spielen, frühstücken und essen miteinander zu Mittag.

Anmeldungen erhalten Sie über die Schulen oder im Pfarramt.

Ansprechpartnerin:

Pfrin. Ilka Huber