Am 10. Mai feiern wir wieder Gottesdienst um 11.00 Uhr in der Christuskirche. Das freut uns sehr, denn die Sehnsucht war bei vielen schon groß. Bei der Feier müssen wir allerdings die Vorgaben der Landeskirche, die in Absprache mit der Staatskanzlei getroffen wurden, beachten.

Die wichtigsten Regeln sind:

  • Abstand einhalten. Bitte achten Sie beim Gang in die Kirche sowie beim Verlassen darauf, dass Sie zu anderen Gottesdienstbesuchern (Ehepartner und Familienangehörige ausgenommen) einen Abstand von mind. 2 m halten. Durch die Bestuhlung in der Kirche können wir den richtigen Abstand zwischen den Sitzplätzen vorgeben. Dadurch ist die Zahl derer, die in der Kirche Platz finden, begrenzt. Bitte nutzen Sie auch die Emporen. Dort sind die einzelnen Sitzplätze gekennzeichnet.
  • Mundschutz tragen. Bitte bringen Sie eine Bedeckung für Mund und Nase mit. Diese muss auch während des Gottesdienstes getragen werden (Ausnahmen gelten für Menschen mit Behinderung).
  • Im Eingangsbereich stehen Desinfektionsmittel bereit.
  • Der Gesang ist leider sehr eingeschränkt (und das am Sonntag Kantate!).
  • Das Abendmahl kann aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln weiterhin nicht gefeiert werden.
  • Bitte bleiben Sie lieber zuhause, wenn Sie sich nicht gut fühlen, Erkältungssymptome haben oder fiebrig sind.

Bitte helfen Sie uns bei der Einhaltung dieser Regeln. Vielen Dank.

Für alle, die sich nicht sicher sind und aus gesundheitlichen Gründen zuhause bleiben, stellen wir weiterhin Gedanken zum Sonntag zum Nachlesen auf unsere Homepage.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.